Am ersten Freitag im Monat treffen wir uns jeweils um 20.00 Uhr zur Probe.

Diese findet in der Regel auf dem Areal von Karl Rölli, Chäppeli in Pfaffnau oder nach Ansage an einem individuellen Ort statt.

Unter der Leitung von Daniel Marti wird an den Proben Bekanntes gefestigt und immer wieder werden neue Abläufe oder Figuren ausprobiert und geübt.

 

Manchmal konsumieren wir nach der Probe tierische Produkte, welche über glühender Kohle zubereitet werden. Nicht selten werden dazu Getränke, die in einem Schloss mitten auf einem Feld im nördlichen Teil der Schweiz hergestellt wurden, getrunken.

 

Hast Du Lust bei uns im Rahmen einer Schnupper-Probe reinzuschauen?  

Melde dich bei einem unserer Mitglieder oder beim Präsidenten.